Übersicht

Die Massai Mara und Serengeti große Tierwanderung ist die größte Show auf Erden, die in den Ebenen der Massai Mara und Serengeti stattfindet. Jedes Jahr versuchen etwa 1,5 Millionen Gnus und 200.000 Zebras und Gazellen die frische Vegetation zu erreichen, während sie intensiv von einigen der gefährlichsten Raubtiere verfolgt werden. Dieses erstaunliche Ereignis geschieht jedes Jahr, ist jedoch abhängig vom Regen. Die Tiere folgen dem Regen beziehungsweise dem frischen Gras und gleichzeitig einer guten Wasserversorgung. Bitte beachten Sie, dass die Migration hauptsächlich von Wasser, Weiden und Wetterbedingungen abhängig ist, was bedeutet, dass es  kein Durchlaufverfahren ist, das stets um die gleiche Zeit passiert. Man kann nie genau Vorhersagen wann und wo die Tiere sind, aber man kann hoffen, dass man zur rechten Zeit am rechten Ort ist, basierend auf den Verhaltensweisen vergangener Migrationen. 

Um Ihre große Tierwanderung zu planen, kontaktieren Sie uns bitte unten