Übersicht

Der Amboseli Nationalpark liegt an der Grenze zu Tansania. Im Park sehen Sie die majestätische Kulisse des Kilimanjaro. Amboseli ist bekannt für seine Herden von Elefanten, die den Park königlich durchstreifen. Die Gegend ist auch Heimat des Massai-Volkes, dies ist nur eine Faszination, die Sie zusätzlich zu allen anderen Attraktionen erleben können.  Wie die Menschen in Interaktion mit den Wildtieren auf mühelose Weise zu leben scheinen ist ein Erlebnis für sich. Amboseli ist zweifellos das Paradies eines jeden Fotografen. Die Tiere, außer den Elefanten, die im Park gefunden werden können, sind Löwen, Leoparden, Pflanzenfresser wie Büffel, Vervet Affen, Flusspferde, Spitzmaul-Nashörner, Massai Oryx, Gnus, Impalas und Gazellen. Der Park ist auch ein Vogelparadies mit mehr als 425 Vogelarten, wie die Bienen-Esser, Pelikane, Adler, Eisvögel und viele mehr. Ein interessantes Phänomen in Amboseli ist die Vulkanasche, die Sie während der Trockenzeit „Dinge“ sehen lässt.

Zu den Amboseli Safari-Sehenswürdigkeiten zählen 

Kilimanjaro, große Herden von Elefanten, die Massai und ihre großartige Kultur, verschwommene Bilder, wundervoller Aussichtspunkt vom Observation Hill aus