Übersicht

Die Meru Nationalpark Safari ist aufgrund der Arbeit von George und Joy Adamson weltbekannt. Dies ist das Zuhause von Else und Pippa. Else ist eine Löwin und Pippa ein Gepard. Else ist besonders bekannt, da das Buch ‚Born Free‘ auf ihrer Geschichte basiert. Der Park ist gesegnet mit Tieren wie Elefanten, Löwen, Geparden und Leoparden. Auch das Vogelleben im Park ist mit über 300 Spezies beeindruckend. Einige dieser Vögel enthalten die selten gesehenen Binsenralle.

Die Meru Nationalpark Safariattraktionen enthalten;

Das beeindruckende Wildleben

Das Meru Museum,

Prähistorische Sehenswürdigkeiten,

Die Steinwerkzeuge der Lewa Downs, 

Das Steindenkmal auf Elsas Grab